Christoph spuit Christoph – In da Stodt kraht koa Hahn ned

///Christoph spuit Christoph – In da Stodt kraht koa Hahn ned

Christoph spuit Christoph – In da Stodt kraht koa Hahn ned

Auf seinem Debütalbum „In da Stodt kraht koa Hahn ned“ erzählt der Innviertler Christoph Gattringer von Höhen und Tiefen, von traurigen und lustigen Momenten im Leben, vom Aufwachsen am Land und von Begegnungen in der Stadt und vor allem vom Selbermachen, um Dingen eine Wertigkeit zu geben. Das Ganze wird mit einer von Ironie umwobenen Ehrlichkeit und Witz unter die Zuhörerschaft gebracht.

Artikelnummer: EB0035 Kategorie:

Beschreibung

Interpret: Christop spuit Christoph
Titel: In da Stodt kraht koa Hahn ned
VÖ: 17. Mai 2013
Label: Eiffelbaum Records
LC: LC24357
Kat.Nr: EB0035
EAN: 9120034630354

Beschreibung
Hinter „Christoph spuit Christoph“ steht der Liedermacher Christoph Gattringer. Im charmanten Innviertler-Dialekt erzählt er auf seinem Debütalbum „In da Stodt kraht koa Hahn ned“ von Höhen und Tiefen, von traurigen und lustigen Momenten im Leben, vom Aufwachsen am Land und von Begegnungen in der Stadt und vor allem vom Selbermachen, um Dingen eine Wertigkeit zu geben. Das Ganze wird mit einer von Ironie umwobenen Ehrlichkeit und Witz unter die Zuhörerschaft gebracht, dass man es irgendwie mögen muss.
Zusätzlich zu seiner Gitarre, seiner Mundharmonika und seiner Stimme hat Christoph noch zwei Freunde zur CD Aufnahme eingeladen, die ihn zu einigen Liedern mit Posaune und Klavier begleiten. So werden auch bei Konzerten immer verschiedene GastmusikerInnen eingeladen. Im optimalen Fall steht ein Teil des Publikums zum Schluss mit auf der Bühne. Es kann also lustig werden!

Tracklist
01. Selbstversorger
02. In da Stodt kraht koa Hahn ned
03. Ruaf mi o
04. Mit deine Händt
05. Sitz di nieda
06. Frialing
07. A andre Nocht
08. Schena weama nima
09. Spotzl in deiner Nähe
10. 365 Dog (M: Christoph
11. Zimmermann Blues #23
12. Da Bua vom Messerschleifer (live in da Selchkammer)

Artists
Christoph Gattringer: Gesang, Gitarre, Mundharmonika
Robert Peharz: Posaune
Barbara Fürst: Klavier

Production
Aufgenommen und gemischt von Andi Gassner im Veilchenhaus, Graz.
Mastering: Andi Gassner

Artwork: Stefanie Freynschlag

Download
i-tunes,