Künstlerbeschreibung

Liedermacherin Karin Kienberger erzählt in ihrer unverblümten Alltagspoesie Geschichten, die das Leben schreibt und nimmt ihre Hörer_innen mit auf eine sehr intime Reise. Die in eingängige Melodien verpackten Texte mit anspruchsvollen Arrangments ergänzen sich zu einem ergreifenden und hautnahen Hörerlebnis. Die Kompositionen reichen von nachdenklich bis heiter.
Karin Kienberger ist 1983 im oberösterreichischen Mühlviertel geboren und aufgewachsen. Mit 16 begann sie ihre ersten Songs zu schreiben, hat über 100 Lieder in englischer und deutscher Sprache verfasst – und dabei irgendwann ihre Vorliebe für Mundart entdeckt.
„Musik zu machen ist für mich ein Eintauchen in den Augenblick. Da gibt es so magische Momente, aus denen heraus dann auch meine Lieder entstehen. Das Schönste an Musik ist für mich die Möglichkeit, kompromisslos Gefühle – welche auch immer das sind – auszudrücken.“

Besetzung
Karin Kienberger – Klavier, Gesang, Songwriting
Klaus Lahner – Kontrabass, E-Bass
Dieter Herfert – Schlagzeug

Tonträger
EB0052_Cover_KarinKienberger_1400px_RGB

Video

Buchungsanfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht oder Eventbeschreibung

Spamschutz