Nach einer sensationellen CD-Präsentation im ausverkauften Stadttheater Wiener Neustadt Anfang 2010 holten sich dieCHILLER Verstärkung, um am 26. März 2011 die Arena Nova zu rocken. Gemeinsam mit befreundeten Bands sorgten die Dialektmusiker wieder für eine tolle Bühnenshow und ausgelassene Stimmung.

Mit dabei waren die aktuellen Chartstürmer von KLIMMSTEIN, die erstmals im südlichen Niederösterreich aufgetreten sind. Etwas öfter in dieser Gegend gespielt hat da schon CHRISTIAN BECKER, Chef der Austropop-Formation „Beckermeister“. Vom Ausseerland in die Arena Nova angereist kamen die Damen und Herren von IRISH-STEIRISCH. Ähnlich wie bei dieCHILLER vermischen sich bei Irish-Steirisch die verschiedensten Musikrichtungen mit nationaler und internationaler Volxmusik.

Neben den 4 Hauptgruppen sorgten Gastauftritte von Alkbottle, Hauk, Peter Marnul (da:manul) und Soulicious für einen kurzweiligen Abend.